Ad Hijacking

Beim Ad Hijacking handelt es sich um eine weitere Betrugsmethode innerhalb des kostenpflichtigen Suchmaschinenmarketings, vor allem also innerhalb von Google Adwords. Zu diesem Zweck wird beim Ad Hijacking eine Werbeanzeige des Markeninhalbers komplett identisch kopiert.

Der Ad Hijacker, häufig ein Affiliate-Partner des Markeninhabers, nimmt dabei in Kauf, den Klickpreis des Markeninhabers zu überbieten, um in den Adwords-Anzeigen weiter oben als dieser zu landen. Aufgrund der identischen Kopie, wird der Betrug gar nicht oder aber sehr spät bemerkt, denn ausschließlich die Ziel-URL outet die Ad Hijacking Anzeige als die eines unbefugten Dritten.

Auf diese Weise erschleicht sich der Ad Hijacker im Falle einer Kaufvermittlung einen Provisionsanspruch vom Markeninhaber.