AZG

AZG ist die Abkürzung für "Auszahlungsgrenze". Damit ist als gängige Praxis die Summe gemeint, die der Affiliate mindestens an Provision erwirtschaften muss, damit diese dem Affiliate ausgezahlt wird.

Beispiel: beträgt die AZG 15 EU, muss der Affiliate-Partner mind. 15 EU erwirtschaften, damit ihm seine Provision ausgezahlt wird.